Heike Taubert

19.12.2017 in Ankündigungen

Statt Kuli und Papier - Thüringen W-LAN in Behörden geplant

 

Das Thüringer Finanzministerium hat heute im Kabinett die Pläne für das
Thüringen W-LAN vorgestellt. Bürgerinnen und Bürger sollen künftig mit mo-
bilen Endgeräten während ihres Besuches bzw. der vorübergehenden Tätig-
keit in einer der Dienststellen der Thüringer Landesverwaltung, das Internet
nutzen können.

 

19.12.2017 in Allgemein

Lehrerbesoldung wird reformiert

 
In Thüringen werden viele Lehrer ab 2018 besser bezahlt. (Bild: Delf Zeh)

Das Thüringer Kabinett hat am 19.12.2017 die Novellierung des Thüringer Besoldungsgesetzes beschlossen. Dabei wurden auch die Besoldungsregeln für die Thüringer Lehrerinnen und Lehrer angepasst. Die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert sagte im Nachgang der Kabinettbefassung: „Mit den neuen Bestimmungen haben wir die Besoldungsstruktur vereinfacht. Die vorgeschlagenen Regelungen wurden bereits mit den Gewerkschaften und Lehrerverbänden diskutiert. Mit der Novelle schafft Thüringen für alle Lehrerkolleginnen und -kollegen mehr Klarheit bei der Besoldung. Rechtsstreitigkeiten können künftig vermieden werden. Das Land nimmt dafür 10 Millionen Euro in die Hand.“ Bildungsminister Holter ergänzt: „Der Stau bei der Besetzung von Schulleiterstellen muss endlich aufgelöst werden. Das gehen wir an, das Beförderungsverfahren wird entbürokratisiert. Gleichzeitig steigern wir die Attraktivität der Regelschulen für neue Lehrkräfte, indem wir die Besoldung verbessern.“

 

07.12.2017 in Allgemein

SPD Landtagsfraktion ehrt Harald Jatho

 
Matthias Hey, Annette Sawade (stellv. Bundesvorsitzende der SGK), Preisträger Harald Jatho und Heike Taubert. (Bild: SPD

Der langjährige Greizer Kommunalpolitiker Harald Jatho wurde am 6. Dezember 2017 in Erfurt für sein Engagement mit dem Ehrenamtspreis der SPD-Landtagsfraktion ausgezeichnet.

 

20.11.2017 in Bildung & Kultur

Vorlesen in Altenburg - Heike Taubert zu Gast in KiTa "Zwergenland"

 
Umringt von Kindern lauschen auch die älteren Bewohner Heike Taubert (Bild: Jörg Reuter/ LVZ)

"Die kleine Spinne Widerlich“ spielt mit ihren Freunden einen Tag lang Schule. Was sie dabei erlebt, hat Diana Amft im gleichnamigen Kinderbuch aufgeschrieben. Am 16.11. las daraus Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) den Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Zwergenland“ im Wohngebiet Altenburg Nord vor. Taubert beteiligt sich damit vorab von Altenburg aus am deutschlandweiten Vorlesetag, der am 17. November stattfand.

 

22.09.2017 in Bildung & Kultur

Thüringen, Sachsen, Bund und die Wismut GmbH unterzeichnen Absichtserklärung zum künftigen Umgang mit dem „Wismut –Erbe“

 
Heike Taubert unterzeichnet Absichtserklärung zum Wismut-Erbe (Bild: Delf Zeh)

Die Thüringer Finanzministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert, die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie Iris Gleicke, der sächsische Staatsminister der Finanzen Prof. Dr. Georg Unland sowie die Geschäftsführer der Wismut GmbH, Dr.-Ing. Stefan Mann und Rainer M. Türmer unterzeichneten am Nachmittag auf der Festung Königstein nahe Dresden eine Absichtserklärung zum zukünftigen Umgang mit dem sogenannten „Wismut-Erbe“.

 

28.08.2017 in Allgemein

"Alles hat seine Zeit..."-Lottomittel machen Sanierung der Unterbodnitzer Kirchturmuhr möglich

 
Heike Taubert übergibt Sabine Gundermann symbolisch eine Zuwendung aus Lottomitteln.

Mit einer Andacht bedankten sich die Mitglieder des Unterbodnitzer Kirchenkreises am 25. August für den neuen Aufzug für ihre Kirchturmuhr. Jahrelang stieg der Küster jeden Tag tapfer die enge Treppe hinauf, um die Uhr per Hand zu stellen und aufzuziehen. Doch mit zunehmenden Alter schaffte Richard, der Küster, das körperlich nicht mehr und so blieb die Uhr stehen.

 

17.08.2017 in Allgemein

Öffentliche Bürgersprechstunde mit Heike Taubert in der Buchhandlung "Bücherwurm" in Greiz

 
Heike Taubert und Elisabeth Kaiser bei der gut besuchten Sprechstunde im "Bücherwurm" (Bild: M. Mayer)

Immer mal etwas Anderes ausprobieren, lautete am 14. August die Devise von Heike Taubert und Elisabeth Kaiser. Gemeinsam veranstalteten die beiden SPD-Politikerinnen eine zwanglose, öffentliche Bürgersprechstunde in der Buchhandlung "Bücherwurm" am Greizer Markt.

 

Unsere Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser

 

Die nächsten Termine:

21.02.2018, 14:00 Uhr - 23.02.2018, 18:00 Uhr
Plenum
Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt
05.03.2018, 17:00 Uhr
Vorstandssitzung SPD-Kreisverband Greiz
SPD-Bürgerbüro, Burgstraße 8 07973 Greiz
20.03.2018, 14:00 Uhr - 22.03.2018, 18:00 Uhr
Plenum
Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt

Alle Termine

 

Halbzeitbilanz der Landesregierung

 

Reden im Landtag