Header-Bild

Heike Taubert

Landtagsbesuch

Ihr Besuch im Thüringer Landtag


Heike Taubert empfängt eine Besuchergruppe im Thüringer Landtag (Bild: M.-T. Mayer)

Als Zentrum der demokratischen Willensbildung ist der Thüringer Landtag auch ein offenes, bürgernahes Parlament. Mit der Möglichkeit der Landtagsbesuche für Bürgerinnen und Bürger sowie für Schulklassen, fördert der Landtag die Transparenz der Politik und das Verständnis demokratischer Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten für Gruppen oder Schulklassen den Landtag zu besuchen.

1. Als Abgeordnete kann ich jährlich bis zu 50 Personen in den Landtag einladen. Meist sind es Vereine, Verbände oder andere Gruppen aus meinem Wahlkreis. Zusätzlich kann ich je Quartal eine Schulklasse einladen. Bei dieser Variante entstehen den Besuchergruppen keine Kosten.
Der Ablauf eines solchen Besuchs sieht zum Beispiel so aus:

  • Abfahrt vom Heimatort mit dem Bus nach Erfurt
  • Begrüßung durch den Besucherdienst des Landtages
  • Vortrag durch den Besucherdienst des Landtages (orientiert am Vorwissen der Besucher)
  • Besuch der Tribüne des Plenarsaals und Teilnahme an der Plenardebatte (nur, wenn Plenum ist) oder
  • Besuch des Plenarsaals
  • Mittagessen
  • Gespräch mit mir
  • weiterer selbst organisierter Ausflug in Erfurt
  • Heimreise

2. Grundsätzlich können sich Besucherguppen und Schulklassen auch selbst für einen Besuch im Landtag direkt über den Besucherdienst anmelden. Die Organisation der Hin- und Rückfahrt muss dabei jedoch selbst übernommen werden. Eine Einladung zum Mittagessen kann, je nach Kapazität, ausgesprochen werden.
Schulklassen beachten dabei bitte das Merkblatt des Besucherdienstes. Ein Antrag auf Reisekostenbeihilfe für Schüler ist möglich. Im Rahmen des Unterrichtes ist ein Besuch des Landtages für die Klassenstufe 4 sowie 9 bis 13 möglich.

Für Grundschulklassen ab Klasse 3 steht steht zur Vorbereitung des Landtagsbesuches das Arbeitsmaterial "Mit Ludo durch den Thüringer Landtag" zur Verfügung. "Ludo", ein kleiner Löwe und "Verwandter" des Wappentiers des Freistaats, nimmt die Grundschüler spielerisch mit auf eine Tour durch den Thüringer Landtag. Das Material kann als pdf heruntergeladen oder über den Besucherdienst bestellt werden.

Wenn Sie Interesse an einem Landtagsbesuch haben, stehen Ihnen meine Mitarbeiterinnen im Bürgerbüro gern zur Seite. Ich freue mich darauf, Sie in Erfurt begrüßen und Ihnen einen Einblick in die Arbeit des Parlaments und der Abgeordneten geben zu können.

 
 

Veranstaltungshinweise

 

Die nächsten Termine:

15.11.2018, 18:00 Uhr
Heike Taubert im Dialog
Buchhandlung "Bücherwurm", Marktstr. 2, 07973 Greiz
12.12.2018, 14:00 Uhr - 14.12.2018, 18:00 Uhr
Plenum
Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt

Alle Termine

 

Unsere Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser

 

Reden im Landtag